[GTA:N] Development Blog

Lieber Gast, du bist derzeit noch nicht angemeldet oder registriert!
Zur vollständigen Einsicht und Nutzung des Forums benötigst du einen Account: Registrierung
Informationen zur TeamSpeak-Authentifizierung: TeamSpeak-Authentifizierung
  • Liebe Community,


    Wie versprochen werden ab jetzt regelmäßig Dev-Blogs zum aktuellen Entwicklungsstatus kommen. Dadurch bekommt ihr einen besseren Einblick ins unseren Entwicklungsprozess und wir erhalten (hoffentlich) direkt Feedback. Wir zählen also auf euch!


    Dev-Blog 1 [v0.0.1, 21.02.2017]


    Unsere erste große Baustelle war ein Registrierungs- und Login- bzw ein komplettes Account-System mit dazu passendem Layout. Ich könnte euch jetzt mit technischen Details langweilen, grob zusammengefasst ist es jetzt möglich, sich einen Account inklusive Charakter zu erstellen, welcher in unserer Datenbank gespeichert wird.


    UtsaXUO.png


    Auf den ersten Blick mag es für einige nur ein kleiner Fortschritt sein, da man noch nicht wirklich viel sieht. Allerdings solltet ihr bedenken, dass erstmal viel im Backend passiert, um eine gewisse Struktur zu schaffen. Wir fangen komplett bei 0 an und so ein Accountsystem legt nunmal die Basis für alle weiteren Systeme, ergo muss es gut durchdacht und relativ umfangreich sein.


    Wir hoffen, euch asap neue Fortschritte präsentieren zu können. Bleibt gespannt!



    Euer GTA:N - Team

  • Dev-Blog 2 [v0.0.1, 28.02.2017]


    Diese Woche hat sich vor allem an Grundfunktionen und der Modellierung der Spielwelt einiges getan. Das meiste ist jedoch eher theoretisch, daher leider nicht viele Bilder. Erklären gibt es jedoch trotzdem einiges.


    Modellierung der Spielwelt:

    Zunächst einmal haben wir uns vorgenommen, die Spielwelt mithilfe von Tankstellen mehr oder weniger künstlich zu begrenzen. Der Gedanke dahinter ist, dass das geplante Gebiet des Geschehens zwar verlassen werden kann, es aber keinen Sinn macht, da außerhalb einfach nichts zur Interaktion vorhanden ist. Dazu haben wir alle Tankstellen und deren Koordinaten herausgesucht und anschließend darüber beraten, welche im späteren Verlauf funktionsfähig sein sollen und welche nicht. Eine Karte der geplanten Tankstellen - und somit des oben beschriebenen Gebiets - befindet sich im Spoiler. So könnt ihr schon einmal ungefähr abschätzen, in welchem Rahmen sich später bewegt wird. Geplant ist desweiteren, alle Geschäfte, Banken, Geldautomaten, Gebäude o.Ä. in diesem Gebiet funktionstüchtig zu machen. Im Zuge dessen haben wir bereits über mehrere Startpunkte diskutiert. Eine Umfrage dazu , bei der eure Mitbestimmung gefragt ist, findet ihr im Übrigen hier: KLICK. Ähnlich verhält es sich mit zentralen Einrichtungen. Gebäude wie Gemeindehaus, Polizeirevier, Krankenhaus, Feuerwache, usw. wurden bereits bestimmt. Ebenso haben wir damit begonnen, die Koordinaten aller Häuser herauszusuchen, die im späteren Spiel bewohnbar sein sollen. Das ist wie bereits erwähnt jedoch alles noch in Arbeit. Trotzdem wollte ich es euch nicht vorenthalten.

    Skin- & Fahrzeugsystem:

    Kurz und knapp: Alle Fahrzeuge wurden in ihre Klassen eingeordnet und sind auf dem Server verwendbar. Ebenso verhält es sich mit den Skins. Als nächstes folgt ein System zur Fahrzeugverwaltung, sprich Kauf, Besitz, Wartung, usw.


    Ich hoffe, euch einen kurzen und verständlichen Überblick über die Neuerungen gegeben zu haben. Bleibt gespannt auf weiteres!


    Euer GTA:N Team






    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Codename ()

  • #Dev-Blog 3 [v0.0.1, 27.03.2017]



    Development


    Seit rund zwei Wochen sind wir in der glücklichen Situation, wie ursprünglich bereits für SA:MP geplant, mit einem größeren Entwickler-Team für den Server entwickeln zu können. Insgesamt arbeiten jetzt 7 Entwickler zusammen, die zum Großteil beruflich oder vom Studium her in der Informatik unterwegs sind. Dies bedeutet letztlich, dass wir eine bessere Arbeitsteilung betreiben können, um parallel an verschiedenen Systemen zu entwickeln. Zudem ermöglicht es einen Wissensaustausch zwischen Entwicklern, wodurch die Code-Qualität ein sehr gutes Niveau erreichen sollte.

    Gerade unser Qualitätsanspruch ist allerdings auch der Hauptgrund dafür, dass wir bisher nicht sonderlich beeindruckende Videos von coolen Systemen präsentieren könnten. Darüber sind wir uns bewusst und hoffen, diesen Anspruch künftig besser erfüllen zu können. In den letzten 2 Wochen standen im Mittelpunkt vor allem die jetzt folgenden Punkte, in die viel Zeit investiert wurde.



    Datenbank


    Sämtliche Informationen über Fraktionszugehörigkeit, den Account, Autos und ähnliches, muss irgendwie vom Server verwaltet werden. Damit unser Server fehlerfrei läuft und es sich angenehm entwickeln lässt, muss die genaue Art der Speicherung von vornherein detailliert durchgeplant werden. Hierfür ist primär Comet verantwortlich, der das Projekt ebenfalls tatkräftig unterstützt.



    Backend


    Bevor wir hübsche Menüs zum Kaufen von Fahrzeugen, bedienen eines Handys oder Gründen von Fraktionen bauen können, muss irgendwie vom Script aus auf die Datenbank zugegriffen werden. Ein Großteil des Teams hatte sich vorher noch nicht mit dieser Thematik (Anbindung über Entity Framework) beschäftigt, weshalb ebenfalls einiges an Einarbeitungszeit notwendig war.



    Prozesse & Konzepte


    Wenn so viele Entwickler zusammen arbeiten, kann nicht einfach drauf los gehackt werden. Stattdessen müssen einheitliche Regelungen zum Coding-Stil, der Verwaltung des gemeinsamen Codes usw. getroffen und festgehalten werden. Zusätzlich ist es gerade in der Anfangszeit, in der wir die Grundlagen für alle hinzukommenden Systeme des Servers legen, von großer Bedeutung, alles gemeinsam vorher auszukonzeptionieren. Aktuell fließt viel Zeit darein, Systeme (Gruppen, Fraktionen, Fahrzeuge, Wanted-System etc.) klar auszudefinieren, bevor losprogrammiert wird. Dies kostet Zeit, wir erhoffen uns allerdings, dass wir somit längerfristig weitaus weniger Fehler und einen effizienteren Entwicklungsprozess haben.


    Abgesehen davon, konnten wegen beruflichen, privaten und familiären Verhinderungen leider nicht alle Entwickler vollkommen aktiv weiterarbeiten. Das ist nunmal die Realität, gerade in freiwilligen Projekten. Wir sind aber zuversichtlich, in den kommenden Wochen, die Entwicklung besser und schneller voranzutreiben.


    Wir hoffen, bald neue Fortschritte verkünden zu dürfen!



    Euer GTA:N - Team



    Dev-Blog by Josef & CandyPandy

  • #Dev-Blog 4 [05.04.2017]


    Liebe Kinder,


    Heute mal ein kleiner Ausblick auf das kommende GTA:N-Update. Grob zusammengefasst kümmert sich das Update in erster Linie um die Synchro und die Performance. Folgende Verbesserungen könnten uns da erwarten:


    - verbesserte Performance (vorallem mit hoher Userzahl)

    - verbesserte Synchronisation (angeblich keine Lagshots mehr usw)

    - neuer, bedienerfreundlicherer Launcher

    - neuer, verbesserter Streamer

    - usw


    Auch die BETA-Phase der Mod soll mit diesem Update enden. Alles in allem gute Aussichten!


    Hier der komplette Development Blog:



    Wir bleiben gespannt und freuen uns auf das Update! :saint:



    Euer GTA:N - Team

  • #Dev-Blog 5 [03.05.2017]


    Liebe Community,


    Heute mal wieder ein kleines Update bezüglich unseres Entwicklungsstandes.



    Gruppensystem


    Das Gruppensystem ist so gut wie fertig. Momentan befinden wir uns da in der finalen Testphase. Auf das Gruppensystem bauen viele unserer anderen Systeme auf, deswegen hatte das für uns erstmal Priorität. Hauptverantwortlicher für dieses System war und ist Josef. Sobald er das System komplett abgeschlossen hat, wird er sich um das Feintuning kümmern und die ersten Fraktionen in Angriff nehmen.

    Adminsystem


    Auch unser Adminsystem ist im Prinzip fertig. Dieses ermöglicht es uns, neue Systeme effektiv ohne größeren Aufwand zu testen und wird auch für unsere Alpha- bzw Beta-Phase ein große Rolle spielen. Zu verdanken haben wir dieses wunderbare System unserem Developer VegaZ.



    Weitere Systeme


    Es sind natürlich weitaus mehr als diese 2 Systeme in Arbeit. Allerdings befinden sich einige noch in der Konzeptiosnphase, andere sind noch in der Entwicklung und nicht getestet (z.B. Inventar-System), weswegen ich dazu erstmal noch nichts sagen möchte.



    GTA-N oder GT-MP ?


    Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, gab es im Entwickler-Team von GTA-Network einige Differenzen, die dazu geführt haben, dass sich einige Entwickler abgespalten und ein eigenes Projekt - GT-MP - gegründet haben. Welchen Mod wir im Endeffekt benutzen werden, steht noch nicht endgültig fest. Fakt ist, wir werden den Mod benutzen, welcher technisch ausgereifter ist und uns die meisten Möglichkeiten bzw die größte Community bietet. Mehr dazu in den kommenden Wochen ..


    Abschließend möchte ich noch ein Lob an unseren Team Manager CandyPandy und das komplette Development-Team aussprechen. Candy ist seit geraumer Zeit für unsere Entwicklung verantwortlich und erzielt mit seinem Team erstaunlich schnell Fortschritte. Weiter so!:thumbup:

    Wir hoffen, euch bald weitere Fortschritte verkünden zu dürfen und evtl. auch mal das ein oder andere Bild- bzw Video-Material liefern zu können. Das Auge isst ja bekanntlich immer mit ;)


    In diesem Sinne noch eine wundervolle und erfolgreiche Woche!



    Euer GTA:N - Team

  • #Dev-Blog 6 [04.06.2017]


    Liebe Community,


    es ist schon etwas länger her, dass ein Dev-Blog geschrieben wurde. Deshalb nun ein neuer Eintrag um euch auf den neusten Stand zu bringen!


    Stagnierung und mangelnde Transparenz


    Wie man vielleicht mitbekommen hat, gab es eher wenige Fortschritte im letzten Monat. Dies liegt hauptsächlich daran, dass viele aufgrund von Prüfungsstress keine Zeit gefunden haben, am Projekt weiter zu arbeiten. Dies ist zwar bedauerlich, jedoch unvermeidlich. Zudem gab es lange kein öffentliches Statement dazu, wofür wir uns entschuldigen möchten.


    Team-Veränderung


    Mineix musste uns leider aus Zeitgründen verlassen und somit fällt eine gute Entwickler Kraft vollständig aus. Dafür werde ich nun das Team tatkräftig unterstützen und hoffentlich den Server schnell voranbringen.


    Interaktions-System


    Mit dem Eintritt in das Team, habe ich mich gleich an das Interaktions-System gesetzt. Dieses System soll als Schnittstelle zwischen Spieler und vielen anderen Systemen arbeiten und so eine intuitive Handhabung gewährleisten. Dieses System ist auch schon fast vollständig implementiert und wartet nur mehr auf eine Verschönerung von unseren Designern. Screenshots dazu werden nachgereicht!


    Spawn-System


    Eine wichtige Funktion ist das Spawn-System welches nicht nur festlegt, wie und wann man wo spawnen kann, sondern auch was nach dem Tod des Spielers passieren soll. Dieses System wurde nun vollständig als Konzept ausgearbeitet und im Team durchgesprochen, was einer reibungslosen Implementierung nichts mehr im Wege stehen lässt.


    Finanz-System


    Wie das Spawn-System ein wichtiger Baustein des Servers, welcher nun auch vollständig als Konzept ausgearbeitet wurde und nun Implementiert wird.


    GTA-N oder GT-MP

    Diese Frage bleibt immer noch offen und ist noch nicht entschieden. Da der Umstieg im Script mit großer Leichtigkeit von statten geht, wird dies erst ein Thema beim Release sein.


    Schlusswort


    Abschließend gibt es zu sagen, dass nun in einem 1-2 Wochen Takt ein Post in diesem Development-Blog veröffentlicht wird, um nicht nur die Transparenz zu erhöhen, sondern auch die Vorfreude auf den Server zu steigern.


    Wir hoffen, dass dieser Eintrag euch wieder ein gutes Status-Update über den Server gegeben hat und wünschen noch schöne Pfingstferien!


    Euer (GTA:N/GT-MP) - Team

    4ZFhCAJ.jpg


    [LoG]SamH schrieb:

    ALTA Rafft euch wieder auf, zockt LoG und flammt nicht das beschissene Forum voll.


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Restoro ()

  • #Dev-Blog 7 [13.06.2017]


    Liebe Community,


    Heute nur ein kleiner Dev-Blog, um euch aber trotzdem über den neusten Stand in der Entwicklung zu informieren.


    Dank Codename und Restoro sind wir die letzte Woche am Inventarsystem einen gewaltigen Schritt voran gekommen. Das System steht nun in den Grundzügen und nun folgen die Details und natürlich ausführliche Tests. Wir hoffen, das System die nächsten Wochen komplett abzuschließen zu können. Auch das Interaktionssystem macht gute Fortschritte und befindet sich dank Restoro auf dem Besten Weg. Auch hier hoffen wir auf baldige Fertigstellung.


    Alles in allem war die letzte Woche sehr produktiv. Hier gilt das Lob dem gesamten Team.


    Wir wünschen noch eine angenehme Woche! Genießt das schöne Wetter! :saint:



    Mit freundlichen Grüßen

    Euer LoG-Team

  • #Dev-Blog 8 [18.06.2017]


    Liebe Community,


    heute wieder ein kleiner Dev-Blog von mir - dieses mal sogar mit Bildern!


    Interaktions-System


    Das Interaktions-System ist so gut wie fertig. Auch das Frontend wurde vollständig implementiert, was bedeutet, es können Bilder hergezeigt werden.
    Das ganze funktioniert folgendermaßen:
    Beim Drücken auf die ALT-Taste öffnet sich ein Fenster, welches die Auswahl zwischen 3 Spielern (oder auch anderen Gegenständen) zeigt. Dabei ist die Auswahl davon beeinflusst, wie nahe die jeweiligen Spieler an einem sind. Die 3 nächsten Spieler werden angezeigt, voranging jedoch der Spieler, der gerade angesehen wird. Die Auswahl funktioniert ganz intuitiv über das Klicken mit der Maus.




    Inventar-System


    Auch bei dem Inventar-System hat sich einiges getan. Die wichtigsten Tabellen und Funktionen sind im Backend bereits fertig gestellt. Dies bedeutet, weitere Systeme können bereits auf diesen Grundstock aufbauen.


    Finanz-System


    Die Basisfunktionalitäten für das Finanz-System sind auch schon implementiert. Somit können schon Überweisungen getätigt werden. Die Arbeit an diesem System kann aber noch etwas dauern, da es sehr umfangreich ist und noch am Anfang steht.


    Schlusswort


    Leider kommt in den nächsten 2 bis 3 Wochen die Klausuren-Phase eines jedes Studenten. Hier muss man das Nachsehen haben, wenn die Entwicklungszeit sich etwas verlängert. Trotzdem hoffen wir auf guten Fortschritt, um euch so schnell wie möglich ein gutes Spielerlebnis bieten zu können.


    Genießt das schöne Wetter und habt noch einen gemütlichen Sonntag!


    Euer LoG-Team

    4ZFhCAJ.jpg


    [LoG]SamH schrieb:

    ALTA Rafft euch wieder auf, zockt LoG und flammt nicht das beschissene Forum voll.